forest chemical

/ Case Study

Forest Chemical expandierte nach China und greift auf das Netzwerk als auch die langjährigen China-Erfahrungen von ALTIOS zurück

 

 

Dank unserer Partnerschaft können wir von der Erfahrung und der soliden Arbeitsweise von ALTIOS auf dem asiatischen Markt profitieren.

 

 
Sergio Vega
Mitgründer und COO, Forest Chemical
Ausganssituation
  • Die 2009 gegründete Forest Chemical Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden mit leistungsstarken und nachhaltigen Schmelzklebstoffen zu versorgen, um die Anforderungen einer neuen Generation von Verpackungs- und Klebemarktanforderungen zu erfüllen.
  • Der Markt für Schmelzklebstoffe wird bis 2024 voraussichtlich 9,5 Mrd. US-Dollar erreichen, mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 6 % (2019-2024) – ein Wachstum, das von der asiatischen Region und insbesondere China angetrieben wird.
  • Um das Marktpotenzial in Asien auszuschöpfen, entschied sich das Unternehmen, zunächst in den chinesischen Markt zu erschließen. “Wir haben den zusätzlichen Wettbewerbsvorteil, nicht nur ein Exportunternehmen zu sein, sondern eines, das sich auf Forschung & Entwicklung konzentriert. Wir wachsen ständig über unsere Grenzen hinaus”, sagt Sergio Vega, Mitbegründer und COO bei Forest Chemical.
Lösung
  • Mit Hilfe des ALTIOS Teams in China, gelang es Forest Chemical sein Vertriebsnetz im gesamten Land auszubauen. ALTIOS kümmerte sich nicht nur um die Talentakquise und den Zugang zu Meeting-Support-Services, sondern verhalf der Forest Chemical auch mögliche Sprachbarrieren zu meistern. “Mit dem lokalen Altios Team konnten wir die chinesische Kultur, Normen, Branchen und Bräuche verstehen und uns an diese anpassen”, erklärt Vega.
Resultat
  • Durch die Zusammenarbeit mit ALTIOS sicherte sich die spanische Firma eine große Zahl an Aufträgen von chinesischen Unternehmen.”Altios kennt sich auf unserem Markt aus und versteht unsere Ziele. Und, sie haben ein riesiges Netzwerk an Kontakten in China”, sagt Vega.
  • Mit der Präsenz von ALTIOS in den wichtigsten globalen Märkten, ist die Forest Gruppe nun gut positioniert, um ihre Expansionsbemühungen auf dem asiatischen Markt voranzutreiben und ihre Präsenz in der Region zu etablieren.

Forest Chemical

/ Gegründet 2009

/ Hauptsitz: Alicante, Spanien

/ Bedient Kunden in Nord- und Südamerika, Europa, Afrika und Asien

Ausganssituation

/ Forest Chemical Group hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihre Kunden mit leistungsstarken und nachhaltigen Schmelzklebstoffen zu versorgen.

/ Um das Marktpotenzial in Asien auszuschöpfen, entschied sich das Unternehmen, zunächst in den chinesischen Markt zu erschließen. 

Lösung

/ Mit Hilfe des ALTIOS Teams in China, gelang es Forest Chemical sein Vertriebsnetz im gesamten Land auszubauen.

Resultat

/ Durch die Zusammenarbeit mit ALTIOS sicherte sich die spanische Firma eine große Zahl an Aufträgen von chinesischen Unternehmen.

Sie möchten neue internationale Märkte erschließen?